Gästebuch

Einen neuen Gästebuch-Eintrag schreiben

« zurück  Seite 4 von 16  vor »

Beatrix Forster

schrieb:

Forum Romanum zum Leben erweckt

Liebe Frau Berlin,
Sie haben nicht nur die Steine des Forum Romanum für uns zum Leben erweckt, sondern auch unsere Söhne und Töchter flugs in Patrizier, Volkstribunen und Vestalinnen verwandelt.
Vielen, herzlichen Dank für die unterhaltsamen und lehrreichen Stunden!

Susanne Lemke

schrieb:

10 Damen in Rom

Guten Abend, Signora Agnieszka,

voller Eindrücke, Bilder und vieler schöner Erinnerungen sind wir pünktlich und wohlbehalten wieder angekommen. Vielen Dank für Ihre Mühe, Ihre Umsicht, das schöne Programm und die vielen Geschichten. Die drei Tage mit Ihnen waren ausgewöhnlich und haben uns viel Spaß gemacht. Rom War in jeder Hinsicht eine Reise wert. Vielen Dank und

ganz herzliche Grüße von uns allen.

Susanne Lemke

Im Flugzeug haben wir auf der Rückreise Geschichten von Reisenden gehört, die nie wieder nach Rom möchten. Sie haben wunderbar auf uns aufgepaßt. Danke

Anja und Matthias Schmid mit 2 Kindern

schrieb:

Das war perfekt !

Wir haben die Stadt trotz der hohen Temperaturen sehr genossen und das, Dank der von Ihnen geschickten Reisefuehrerin Frau Thiel. Mit unglaublichem Wissen, Witz und Charme hat sie uns gefuehrt! Sie verstand es sowohl die Kinder, die Senioren sowie die Mitvierziger anzusprechen ohne, dass es jemals langweilig geworden wäre. Wir alle haben die Stunden mit ihr sehr genossen und einiges gelernt. Ich zweifle nicht daran, dass das bei Ihnen auch so gewesen wäre! Auf jeden Fall werden wir sie wärmstens weiter empfehlen!

Klaus Seidenader

schrieb:

Kurztrip nach Rom - schöner und besser geht es nicht !!!

Liebe Frau Berlin,

mit Euphorie und hoher Erwartung haben wir, Opa Klaus mit Ehefrau Ingrid, Tochter Petra und Enkelsohn Alexander anläßlich seiner Firmung am 07.08.2013 unsere Reise nach Rom angetreten. Um es vorweg zu sagen, die hohen Erwartungen wurden nicht nur erfüllt, sondern weit übertroffen.

Was für eine traumhaft schöne, interessante und spannende Weltstadt Rom ist weiß jeder der die Stadt schon mal besuchte oder Bücher über diese Stadt und ihre Geschichte gelesen hat.

Einen ganz großen Beitrag am guten Gelingen und an den vielen positiven Eindrücken die wir mitgenommen haben, leisteten aber Sie, liebe Frau Berlin und auch Ihre Kollegin Susanne, die uns ebenfalls mit hohem Sachverstand aber auch kurzweilig durch das Forum Romanum und das Kolosseum führte.

Beginnend mit der unkomplizierten, seriösen Planung und Beratung bei der Reisevorbereitung über den komfortablen Fahrer-Service vom Flughafen zum Hotel und zurück bis hin zur Führung und Begleitung in Rom - schöner und besser geht es nicht, einen Kurztrip in die Hauptstadt Italiens zu gestalten.

Die Stadtrundfahrt in der bequemen Großraumlimousine mit einem fröhlichen, ortskundigen Fahrer gab nicht nur einen Eindruck von der Stadt wider, sondern war bereits ein Highlight am ersten Tag unseres Rom-Aufenthaltes. Für kleine Spaziergänge mit interessanten Informationen durch Sie, liebe Frau Berlin hielt der Fahrer mehrmals an. Die vielen Sehenswürdigkeiten und die tollen Blicke auf die Stadt bei herrlicher Sonnenbeleuchtung verzauberten uns immer wieder neu.

Der Besuch der Peterskirche mit VIP-Zugang war ein weiterer Höhepunkt. Vorbei an den Menschenmassen konnte ohne ermüdende Wartezeit die Besichtigung sofort beginnen. Die durch Sie mit hoher Kompetenz, Emotionen und humorvoll gestaltete Führung zog uns alle Vier ständig in Bann und beeindruckte uns sehr.

Neben den gemeinsamen Führungen mit Ihnen und Susanne gaben Sie uns wertvolle Hinweise für Unternehmungen auf eigene Initiative und für Restaurantbesuche. So lernten wir die Stadt und seine Lokalitäten z.B. in Trastevere nicht nur kennen sondern auch zu geniessen. Daß nicht nur dem Enkelsohn sondern auch uns das Eis aus der besten Eisdiele in Rom besonders gut schmeckte, sei nur am Rande erwähnt.

Ihnen und natürlich auch Susanne sprechen wir unsere hohe Anerkennung aus und sagen auch auf diesem Wege herzlichen Dank. Wir hatten den Eindruck als Gäste nach Rom zu kommen und als Freunde wieder abzureisen.

Es gibt noch sehr viel zu sehen und zu erleben in Rom. In diesem Sinne sagen wir:

Auf Wiedersehen
und herzliche Grüße
Klaus, Ingrid, Petra und Alexander Seidenader

Annelie Eckert

schrieb:

Rom by Agnieszka - ein tolles Erlebnis!

Liebe Frau Berlin,
wir hatten es schon im Voraus beim Lesen Ihres
Besuchsvorschlages geahnt: Eine engagierte und
professionelle Reiseführerin würde uns in Rom zur Seite stehen.
Unvergessliche 5 Tage (25.-29.04.2013) mit einer charmanten und liebenswürdigen Reiseführerin haben unsere Ahnung übertroffen. Mit Ihrer sympathischen, offenen und humorvollen Art sowie einem umfassenden Wissen haben Sie uns mit fesselnden Geschichten durch die Geschichte Roms geführt. Die Auswahl zwischen "Muss-Zielen" und Abstechern in das alte Rom mit seinen kleinen Plätzen, Brunnen, Gassen und Innenhöfen war sehr ausgewogen. Wir fühlten uns von der Landung bis zum Start in einer angenehmen "allround-Betreuung", die keine Wünsche offen ließ. Dies schließt auch die Buchung typischer römischer In-Restaurants
abseits der Touristenpfade ein.
Wir danken Ihnen ganz herzlich für einen
spannenden, erlebnisreichen und harmonischen
Aufenthalt in Rom: Bravissimo!!!
Natürlich werden wir unsere Erfahrungen mit
einer außergewöhnlich begabten Reiseführerin
weitergeben.
Mit lieben Grüßen - Ihre neuen Rom-Fans -
Fam. Eckert, Futterer und Michels



« zurück  Seite 4 von 16  vor »